Erfolgreiche Facebook Posts durch Farbe

Auffallend gut

In der Regel erregen Posts mit einer starken Farbe im Hintergrund und einem einfachen Motiv unsere Aufmerksamkeit schon auf den ersten Blick. Rot, Lila oder Gelb, ein knalliges Orange oder Quietschgrün springen ins Auge.

 

 


Blau-weiße oder graue Motive gehen beispielsweise bei Facebook unter, da sie dem Design der Plattform zu ähnlich sind.

 

Übung

Skrollen Sie durch Ihren eigenen Newsfeed und achten Sie darauf, welche Posts sofort auffallen und welche nicht. Bei dem herrschenden Konkurrenzdrang in den Social Media ist Auffallen alles!

 


Corporate-Farben

Wenn Ihre eigene Corporate-Design-Farben geeignet sind, können Sie diese Farben gern bei verschiedenen Posts immer wieder einsetzen. Die Wiederholung erzeugt ein Gefühl von Vertrautheit bei Ihrer Fangemeinde und der Wiedererkennungseffekt sorgt dafür, dass Ihre Posts auffallen.

Wenn deine eigene Corporate-Design-Farben geeignet sind kannst du die immer wieder einsetzen bei verscheiden Posts.

 


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann twittern Sie ihn weiter oder teilen Sie ihn mit Ihren Freund*nnen und Fans auf Facebook. Die Social-Media- Links dafür finden Sie unten. Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0